FocusMoney CityContest

Prädikat überragend

Zum sechsten Mal in Folge gewinnt die VR Bank Bamberg eG beim FocusMoney CityContest den Bankentest in Bamberg und unterstreicht damit nachhaltig den hohen Anspruch an ihre Beratungsqualität.

Mit einer Gesamtnote von 1,7 erreichte die VR Bank Bamberg in diesem Wettbewerb zum sechsten Mal in Folge Platz 1 und erhält somit das Siegel „Beste Privatkundenberatung, 1. Platz in Bamberg“. 

Bundesweit konnten nur 18 Banken sechs mal in Folge den Testsieg erringen, nur 2 Banken mit der Note 1.7.

„Gemäß den erhobenen Daten war das Ergebnis in Bamberg wieder mal eindeutig. Die VR Bank Bamberg setzt den Beratungsprozess für Neukunden zum sechsten Mal in Folge am besten um“, sagt Kai Fürderer, Vorstand Institut für Vermögensaufbau.

„Die Gesprächsführung und die ganzheitliche Aufnahme der Kundensituation, auf Basis derer man über Veränderungen und neue Produktvorschläge sprechen kann, ist beim konstanten Sieger in Bamberg gut gelöst“, weiß er.

„Für den Neukunden ist der Erstkontakt ein Schlüsselerlebnis, das auch sein künftiges Verhältinis zur Bank prägt. Als potentieller Neukunde ist es immer schwierig ein Gefühl für die Beratungsleistung zu erhalten, wenn man als Interessent nicht die Möglichkeit hat, die Leistungsfähigkeit im Erstgespräch in Erfahrung zu bringen“, sagt IVA-Vorstandsmitglied Kai Fürderer.

Die Berater der VR Bank Bamberg verstehen es den Neukunden mit Hilfe des Finanzplans kennen zu lernen.  Rundum war das Engagement und die Struktur der Beratung bei der VR Bank Bamberg gut umgesetzt, so wie man es sich als Bankkunde wünschen würde.

Quelle: IVA AG
 

Stolz präsentiert das Team der VR Bank Bamberg mit Vorstand Ulrich Stock (re.) und Regionalmarktleiter Stefan Wolfschmidt (li.) die Siegertrophäen

Testergebnis FocusMoney CityContest Bamberg